freizeitspass ebikon 2021

 

Wer heute am Kurs „Wildbienenforscher“ im Rahmen von freizeitspass ebikon teilgenommen hat, der kennt uns beide: Mia und Neki (eigentlich ja Nektarius Rummsumm).

Liebe Kinder, wir hatten viel Spass mit euch und freuten uns, dass ihr so neugierig und eifrig mitgemacht habt! WIr haben miteinander viel gelernt über Wildbienen. WIr haben Pollen von Blüten gesammelt und sogar Brutzellen gebaut, in denen sich immer eine grosse Portion Bienenbrot aus Pollen und Nektar als Proviant und ein Bienenei befindet.

Wer diesen tollen Kurs, angeboten von Monika Schybli und Heidi Koch, verpasst  hat, ist selbst schuld.

Dann hat er auch nicht eine dieser tollen Schwirrbienen mit nach Hause nehmen dürfen, die so toll summen, wenn man sie herumschleudert… summ…summm