Goldrutenzupfen an der Ron

Heute war wieder eine kleine muntere Gruppe an der Ron zum Goldrutenzupfen. Auf der folgenden Bildstrecke (Bild jeweils anklicken zum Vergrössern) kann man gut erkennen, wie wichtig es ist, möglichst die Wurzel bzw. das gesamte Rhizom (=Wurzelstock) zu entfernen, da aus diesem  wieder viele neue Goldruten wachsen können.